ÜBERSICHT

 

Die KPC – Interim ist ein mittelständischer Personaldienstleister mit bundesweiten Standorten. Nicht nur Qualität, Erfahrung und höchste Motivation stehen im Vordergrund, sondern ebenso die absolut diskrete, persönliche und ganz individuelle Betreuung jedes Einzelnen.

Unser Kunde gehört zu den führenden Unternehmen in der Entwicklung von innovativen Elektroniksystemen weltweit.

Um die technischen Herausforderungen in einem zukunftssicheren Umfeld weiterzuentwickeln, suchen wir am Standort im Raum Bad Homburg v.d. Höhe

(Taunus) eine/n

 

System Projekt Manager (m/w/d)

 

Ihre Aufgabe:

  • Operatives und funktionales Management von Telematik-Projekten
  • Verantwortlich für die Erreichung der Projekt-KPIs in Bezug auf Rentabilität, Qualität und Produktionsvorbereitung
  • Sicherstellung der Projektressourcen und deren Kontrolle
  • Verantwortlich für die jährlichen Beurteilungsgespräche und die Entwicklung seiner Kernteammitglieder
  • Lösung aller Projektprobleme, die jegliche Art von Unterstützung aller geeigneten Funktionen über die Projekteskalation erfordern (Eskalation auf der richtigen Ebene mit entsprechender Geschwindigkeit, Erkennen von Lücken in Bezug auf die Ziele)
  • Festlegung und Verwaltung des Budgets, einschließlich des Budgets für den Projektteil des Projekts/Systems
  • Verwaltung aller Projektänderungen (intern und kundenseitig) und Teamkoordination
  • Erstellt den Zeitplan und definiert den Inhalt der Lieferung jedes Systemreleases zusammen mit seinem Kernteam (bestehend aus 4 Teilprojektmanagern: System TPM (Technical Project Leader), SW TPM, Mechatronic PM und System Validation TPM) und in enger Abstimmung mit dem System TPM, der der wichtigste technische Berater des System PM ist)
  • Kommunikation mit den Kunden über den Fortschritt der Projektentwicklung
  • Bereitet den Entscheidungsfindungsprozess für relevante Gremien vor und fordert sein Projektteam zur Mitwirkung auf
  • Bereitet Berichte über den Projektentwicklungsfortschritt vor und legt sie dem Projektlenkungsausschuss/Projektmanagementausschuss und bei Bedarf allen Governance-Ebenen vor
  • Sicherstellung der Startbereitschaft und Durchführung des Projektabschlusses
  • Förderung der Unternehmens-Werte, -Kultur und -Standards (Produkt, Methodik, Tools) innerhalb der Projektteams und Kontrolle ihrer Anwendung

 

 

Ihre Qualifikation:

  • Erfolgreich abgeschlossenes Masterstudium der Ingenieurwissenschaften oder ein vergleichbarer Abschluss
  • Erfahrung in der Entwicklung von Elektronik-, Konnektivitäts- und Telematikprodukten
  • Mindestens 5 – 7 Jahre Kenntnisse und Praxis des Produktentwicklungsprozesses
  • Mindestens 2 Jahre erfolgreiche Entwicklungserfahrung in einer P0/P1-Projektentwicklungsfunktion
  • Erfahrung in anderen Entwicklungsfunktionen (Qualität, Prozess, Vertrieb, Einkauf)
  • Kenntnisse in der Betriebs CIP (Constant Innovation Policy) Entwicklungsmethodik oder vergleichbar
  • Finanzielle Kenntnisse der Produktkostenstruktur, Amortisation, etc. sowie Kundenkenntnisse (Kundenentwicklungsprozess)
  • Persönliche Fähigkeiten zur Führung der funktionalen Organisation
  • Soft Skills: Eigeninitiative, sehr gute Kommunikationsfähigkeit, soziale Kompetenz, lösungsorientierte Arbeitsweise
  • Gute Kenntnisse der Deutschkenntnisse und sehr gute Englischkenntnisse

 

Unser Kunde bietet Ihnen hervorragende Karriereperspektiven (auch international) und die Möglichkeit, die zukunftsweisenden Entwicklungen aktiv mitzugestalten.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann würden wir uns über Ihre kompletten und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen – vorzugsweise per E-Mail – sehr freuen.

Diese können Sie an Herrn Petar Kojundzija unter info@kpcinterim.de oder postalisch zusenden.

 

 

KPC-Interim

 

Herr Petar Kojundzija

Bertramstr. 13

65185 Wiesbaden

Deutschland

 

Telefonnummer: +49 (6 11) 44 86 49 20

Faxnummer: +49 (6 11) 44 86 49 25